Über uns

Die 1. Klasse starteten wir unter der kundigen Leitung von Fräulein Josephine Müller am 20. April 1953. Unser erster Lesesatz: Muh Muh macht die Kuh.

Das 2.+ 3. Schuljahr nahmen wir unter Lehrer Ernst Kohler im April 1954 bis 24.03.1956 in Angriff.

4. + 5. Klasse absolvierten wir unter Fräulein F.L. Lusser von April 1956 bis 1. April 1958.

Das 6. Schuljahr war geprägt von Lehrer Franz Schnieper, der meinte zu wissen was Zucht und Ordnung ist: Bambusstock und Köpfe zusammenschlagen war seine Spezialität. Am 21.03.1959 beendeten wir die Primarschule.

Einige von uns trafen sich in der Sekundarschule wieder. Lehrer: Hans Näf,  Hugo Auchli und Josef Isenegger.

Die Anderen absolvierten die Oberstufenschule unter Lehrer Josef Schmid.

Nach diesen letzten 2 Schuljahren April 1959 bis 18.März 1961, trennten sich unsere Wege. Einige von uns besuchten die 3. Sek. in Luzern (in verschiedenen Schulhäuser).

 

 

Unsere Benutzer

1946er, die in Meggen die Schule besuchten vom 20. April 1953 bis am 18. März 1961

Geschichte des Projekts

Geboren sind wir alle 1946 (mit wenigen Ausnahmen)

Am 20.April 1953 starteten wir (46er) unsere Schulkarriere in Meggen bis am 18. März 1961. Durch verschiedene Vorkommnisse: Schuleintritt verschoben, Sitzenbleiben, Wechsel der Klasse aus eigenem Antrieb usw. sind seit der 6. Klasse auch einige 45er zu uns gestossen.

1970 Klassentreffen im Splendid ?

1981 Klassentreffen in der Balm

2001 Klassentreffen im Kreuz (Käthi+This)

2006 Klassentreffen Schlössli (Käthi+This)

2011 die meisten von uns werden pensioniert. Käthy will Treffen organisieren, This ist zu faul.

2012 Treffen am 26. April 2012 in der Balm vorgesehen. Käthy motiviert This endlich etwas zu organisieren.

25.02.2012 This startet Projekt Website der Megger Jahrgang 1946